No Border Refugees Welcome

Jugendliche Flüchtlinge erzählen ihre Geschichten, ob im Buch, in der No Border Band, auf einer Hauswand in Garath oder auf einer Straßenbahn.

Alle Infos, Interviews und Medienberichte zum No Border Projekt gibt es hier.

 

Die Düsselfalken sind Teil von Düsseldorf stellt sich quer.

Das Bündnis "Düsseldorf stellt sich quer", ruft dazu auf sich RassistInnen mit Mitteln des zivilen Ungehorsams in den Weg zu stellen.
Uns geht es darum, den Nazis und RassistInnen die Möglichkeit zu nehmen, sich ungestört entfalten zu können und ihre rassistische Hetze verbreiten zu können. Mit vielfältigem, kreativen und lautstarken Protest erreichen wir etwas - denn auf den Straßen Düsseldorfs ist kein Platz für Rassismus! Wir sagen: Refugees Welcome! Und kein Fußbreit dem Rassismus!

 

Aktuelle Ankündigungen bei Facebook oder unter http://duesseldorf-stellt-sich-quer.de/blog/



No Border

Veranstaltungen


 


Reitfreizeit

In den Herbstferien

Wichtige Termine

27. und 28. August 2016

NRW Fest auf der Oberkasseler Festwiese

 

31. August 2016

Input: Polen Rechtsaußen

 

9. September bis 28. September 2016 Fotoworkshop - deine Augen - deine Ansicht

 

17. September 2016

Falken Sommerfest im Gerresheim

 

23. September 2016

Nachtfrequenz

 

1. Oktober 2016

Filmvorführung: Gestrandet

 

12.Oktober 2016

Urban Gardening meets DIY

 

14. Oktober 2016

Konzert im Falkenheim

 

28. Oktober 2016

Upcycling Mode - Tauschen, mischen, verschönern

 

15. bis 21. Oktober 2016

Reitfreizeit in den Herbstferien


Kontakt