FCK AFD Festival


08.06.2024 | Konzerte ab 18:30 Uhr, Einlass 18 Uhr Biergarten | zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf | VVK € 8

Für die Besucher:innen der kostenlosen Workshops ist auch der Konzerteintritt frei

Freut euch auf einen Tag voller Inspiration und Unterhaltung beim FCK AFD Festival!

 

Nachmittags finden beim FCK AFD Festival Workshops und Diskussionsrunden statt, abends wird dann gefeiert bei Liveshows von ROTER KREIS, FINNA & CRYSSIS (Duo-Show).

 

Veranstalter*innen: SJD – Die Falken KV Düsseldorf in Zusammenarbeit mit zakk.


Roter kreis

ROTER KREIS ist eine All-Star-Band aus Düsseldorf. Dabei trifft Rap auf die Die Toten Hosen, Fehlfarben und The Randy Hansen Experience. Der Sound ist roh und wuchtig und klingt nach einer Mischung aus Punk, Rock, Metal, Funk und Rap. Inhaltlich sind die Songs voller Alltagsstudien und Lebensepisoden vom Scheitern und Wiederaufstehen, mal salopp, mal lyrisch angehaucht. Die Band setzt sich in ihren Songs immer wieder mit gesellschaftskritischen Themen wie Gentrifizierung, Rassismus und Klimawandel auseinander.

finna

Liebe, Wut, Rotz und Glitzer treffen auf klare Statements und queerfeministisches Empowerment. Rapperin FINNA ist eine grinsende Rebellin mit Riesenstimme, die sich für sexuelle Selbstbestimmung, gegen Homophobie und Bodyshaming stark macht. Eine Powerfrau, die durch starke Softness und bestechende Ehrlichkeit nicht nur auffällt, sondern sich als bleibender Eindruck in die Herzen spielt.

cryssis

CRYSSIS ist eine Band, deren Geschichte vor 30 Jahren begann, als Dick York und Vom Ritchie ihre musikalische Reise gemeinsam begannen. Inspiriert von Rhythm'n'Blues und Punkrock, haben sie im Laufe der Jahre einen unverwechselbaren Sound im Pop-Punk beibehalten. Mit intensiven Auftritten und einem Stil, der im Power-Pop verwurzelt ist, haben sie sich einen legendären Ruf in der Musikszene erarbeitet.